[Translate to Русске:] Mischa – der Trainer

[Translate to Русске:] Mischa ist das „Vorzeigekind“ bei Upsala, der Erste überhaupt, der vor 10 Jahren beim Zirkus anfing. Mit dessen Hilfe konnte er seine Vergangenheit bewältigen und lässt sich jetzt zum Trainer ausbilden. Er strahlt Ruhe und Gelassenheit aus und ist der lebendige Beweis dafür, dass man den Ausstieg schaffen kann.

Mischas Eltern waren Alkoholiker und als es zu Hause immer gewalttätiger wurde, haute er schliesslich ab und lebte auf der Strasse, bis ihm Larissa an ihrem ersten Arbeitstag bei Upsala über den Weg lief. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten beim Zirkus entwickelte er sich zu einem versierten Artisten und übernimmt nun erstmals in seinem Leben Verantwortung für Andere. Er wird Trainer im Pilotprojekt „Zirkus hinter Gittern“, bei dem mit straffälligen Jugendlichen trainiert wird – Jungs mit einem ähnlichen Background wie er. Falls er reüssiert, ist das der letzte Schritt auf seinem langen Weg der Reintegration.